Inhalt


Religionskurse des 6. Jahrgangs besuchen Issumer Synagoge

Am 02.05.2017 machten sich einige Religionsgruppen des 6. Jahrgangs auf Spurensuche zur Synagoge nach Issum. Dort konnten sie das Jahrhunderte alte Bethaus besichtigen. Museumsführer Johannes van Leuck informierte die Schülerinnen und Schüler über die einzelnen Gebäudeteile, zu denen neben einem Schulraum auch ein kultisches Bad, die "Mikwe", gehört. Außerdem berichtete er über die Geschichte der Juden am Niederrhein und zeigte jüdische Kult- und Gebrauchsgegenstände.

Koordination: Frau Roder-Lieven, Frau Klonowski

Info: Synagoge Issum

Hier einige Eindrücke: