Inhalt


Sport- und Spieltag 2016

Am 29. und 30.06.2016 fand zum zweiten Mal der Sport- und Spieltag der Gesamtschule Kevelaer-Weeze statt. Alle Schülerinnen und Schüler durchliefen klassenweise neun Stationen mit Sport- und Geschicklichkeitsübungen. Am Ende wurde die Klasse mit den besten Gesamtergebnissen ermittelt. Als Sieger aus dem Wettkampf gingen die Klassen 5b und 6b hervor. Herzlichen Glückwunsch!

Im Vordergrund des Spiel- und Sporttages der Gesamtschule Kevelaer-Weeze steht aber weniger der Wettkampfgedanke als vielmehr das Ziel, den Schülerinnen und Schülern Spaß an Bewegung zu vermitteln und sie an neue Formen von sportlichen Aktivitäten heranzuführen. Auf diese Weise ist er Teil des Gesundheitskonzeptes der Schule.

Mit dem alternativen Sportfest nahm die Gesamtschule Kevelaer-Weeze im Jahr 2016 am Wettbewerb "profit" teil, der von der Stadt Kevelaer ausgerichtet wurde. Mitglieder der Fachschaft Sport präsentierten gegenüber der Jury ihr Konzept und wurden für ihr innovatives Programm zum 2. Sieger der Veranstaltung gekürt. Die Schule erhält als Anerkennung einen Korb mit Spielgeräten im Wert von 250,- €.

Vielen Dank an die Fachschaft Sport für die tolle Vorbereitung!

Herr Fröhlich, Frau Neumann, Frau Kuczera und Herr Schwerdorf vertraten die Gesamtschule beim Wettbewerb "profit".

Hier einige Eindrücke vom Sportfest 2016

Die Jury

Urkunden aus der Hand der Abteilungsleiterin Frau Below: Klassensprecher der 6b (l.) und der 5b (r.)

Siegerklasse 6b

Siegerklasse 5b

Rückblick 2015

Gemeinsam in den Wettkampf

Weitsprung

Dosenwurf

Boulespiel

Staffellauf

Geschicklichkeit beim Fußball

Zielwurf

Geschicklichkeitsparcour

Urkunden vom Schulleiter Herrn Cuypers für die Klassen 5h, 5b und 5g

Korbballturnier

Sieger im Korbballturnier mit Herrn Sabah: KLasse 5e (l.) und Klasse 5c (r.)