Inhalt


Standorte, Gebäude und Räume

Die Gesamtschule Kevelaer-Weeze verfügt über 2 Standorte

Standort Weeze, Bodelschwinghstraße 12 – 14: Jahrgänge 5 – 8

 

 

 

 

 

 

 

Das Schulgebäude Weeze verfügt über alle notwendigen Fachräume. Die Klassen 5a und 5b werden im Gebäudeteil 1 unterrichtet.

Nach Beendigung des 8. Schuljahres wechseln die in Weeze beschulten Klassen ins Schulzentrum Kevelaer, um dort ihre Schullaufbahn zu beenden.

Standort Kevelaer, Schulzentrum Hüls: Jahrgänge 5 – 13

 

 

 

 

 

 

 

 

Schuljahr 2017/18

Gebäude A

  • Fachräume Technik, Naturwissenschaften, Darstellen und Gestalten
  • Schulküche
  • Büro Abteilungsleitung 2
  • Büro Schulsozialarbeit
  • Büro Studien- und Berufsorientierung
  • Büro Beratungslehrer/innen
  • Differenzierungsräume
  • Lehrerzimmer
  • Sekretariat, Schulleiterbüros

Gebäude C

  • Abteilung 2 mit Klassenräumen für die Jahrgänge 7 und 8
  • Fachraum Technik

Gebäude D

  • Abteilung 1 mit Klassenräumen für die Jahrgänge 5 und 6
  • Fachräume Naturwissenschaften, Kunst, Textilgestaltung, Informatik, Musik
  • Differenzierungsräume
  • Büro Abteilungsleitung 1, Lehrerstützpunkt

Die Klassen verbleiben jeweils zwei Jahre in ihren Räumen. Anschließend erfolgt jeweils ein „Umzug“ in einen anderen Gebäudekomplex.

Raumausstattung

  • Die Gesamtschule Kevelaer-Weeze führt das Klassenraumprinzip durch. Dadurch ist es erforderlich, Stühle und Tische für SuS in altersgemäßer Größe anzuschaffen.
  • Das Prinzip des längeren gemeinsamen Lernens erfordert eine Raumausstattung für die Klassen der Gesamtschule mit Gruppentischen, Regalen etc.

Der Ausstattungsstandard in Weeze entspricht dem im Schulzentrum Kevelaer. Dazu gehören neben Beamer/PCs in Klassen- und Fachräumen auch elektronische Tafeln in den einzelnen Gebäudeteilen sowie die Einbindung aller Computer in das Schulnetzwerk.