Inhalt


Schulabschlüsse

Die Gesamtschule Kevelaer-Weeze vermittelt alle Schulabschlüsse:

  • Allgemeine Hochschulreife nach Klasse 13 (Abitur)
  • Fachhochschulreife nach Klasse 11 oder 12 (Fachabitur, Schulischer Teil)
  • Mittlerer Abschluss mit Qualifikationsvermerk (Zugangsberechtigung zur gymnasialen Oberstufe)
  • Mittlerer Abschluss nach Klasse 10 (Fachoberschulreife)
  • Hauptschulabschluss nach Klasse 9 bzw. 10
  • Förderschulabschlus

Hinweise des Schulministeriums zum Erwerb der Schulabschlüsse:

Voraussetzung für den Erwerb des mittleren Schulabschlusses (Fachoberschulreife) sind mindestens ausreichende Leistungen in zwei Fächern auf der Erweiterungsebene und im Fach des Wahlpflichtunterrichts, befriedigende Leistungen  auf der Grundebene, zweimal befriedigende und im Übrigen ausreichende Leistungen in den anderen Fächern. Dieser Abschluss beinhaltet die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe des Gymnasiums, der Gesamtschule oder entsprechender vollzeitschulischer Bildungsgänge des Berufskollegs, wenn die Leistungen in drei Fächern auf der Erweiterungsebene und im Fach des Wahlpflichtunterrichts und in den übrigen Fächern mindestens  befriedigend und im Grundkurs mindestens gut sind.

Mindestbedingungen für erreichbare Schulabschlüsse

Abbildung zum Vergrößern bitte anklicken!

Mindestbedingungen für erreichbare Schulabschlüsse (pdf)